Kategorie: Berichte vergangener Treffen

Arbeitskreis besucht das Kloster Wedinghausen in Arnsberg

Unter der Führung von Herrn Michael Gosmann besichtigten wir das Stadt-und Landständearchiv im Kloster Wedinghausen in Arnsberg. Das ehemalige Kloster wurde ab 2002 durch Umgestaltung des Westflügels für das Stadt- und Landständearchiv und für eine historische Ausstellung vorbereitet, Restaurierung der alten

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

Jahreshauptversammlung 2017

Karl-Heinz Gosmann nach 10 Jahren als Vorsitzender verabschiedet Michael Berend ist neuer Vorsitzender des Arbeitskreises Familienforschung östliches Münsterland. Der bisherige Vorsitzende Karl-Heinz Gosmann hatte sich nach 10 Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl gestellt. Die weiteren Vorstandspositionen werden von

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

Der Blaue Turm / Bürgerstiftung Ahlen

Am Donnerstag, 17.11.1016 wurde von der Ahlener Bürgerstiftung der Förderpreis  „Der Blaue Turm“ an ausgewählte Personen und Vereine verliehen, die sich schwerpunktmäßig der Denkmal- und Heimatpflege verschrieben haben. Auch der  „Arbeitskreis Familienforschung östl. Münsterland e.V.“  hatte sich für diesen Preis

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

westfälische Münzen und deren Begriffe

Westfälische Münzen und deren Begriffe, ein Vortrag vom Stefan Wittenbrink   „Reich wie Krösus, also jemand der über Reichtümer verfügt wie der sagenumwobene Lyder-König Krösus, der mit der Münzprägung beachtliche Gewinne erzielte“. Damit begann der Vortrag von dem Beckumer Münzforscher

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

Schatzungslisten

Am 05. Mai  2015 referierte Dr. Thomas Reich vom Landesarchiv zu dem Thema: Schatzungslisten als genealogische Quelle seinen Vortrag Sie im Internet unter: service für familienforschung/ reich-schatzungslisten

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

Totenzettel als historische Quellen

Johannes Kohlstedt und Norbert Mende. Beim 81.Treffen des Arbeitskreises Familienforschung östliches Münsterland, welches als Jahreshauptversammlung ausgerichtet wurde, stellten Johannes Kohlstedt und Norbert Mende im Dormitorium in Beckum die neue DVD zur Auswertung der Totenzettel vor. Damit sind die Ergebnisse einer 20-jährigen

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

westf. Familiennamen und ihre Herkunft

Frau Dr.Friedel Helga Roolfs & Frau Christa Paschert-Engelke In Kooperation mit der hiesigen VHS, dem Beckumer Heimat- und Geschichtsverein und unserem Arbeitskreis Familienforschung hatten wir  am 22.10.2014 Frau Dr. Friedel Helga Roolfs mit Ihrem Vortrag: „westf. Familiennamen und ihre Herkunft

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

Familienforscher treffen Familienforscher

Am 27.09.2014 waren wir zu Gast bei dem Arbeitskreis „Familienforschung in Lippetal“ im „Brücke e.V. Verein für Geschichte und Heimat Lippetal“ Wir trafen uns in Hovestadt im Haus Biele, in dem auch das Brücke-Archiv untergebracht ist. Frau Elisabeth Frische, die

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

Ariernachweise zwischen Genealogie und Ideologie

Frau Dr. Annette Hennigs und Karl-Heinz Gosmann Am 13.Mai hatten wir wieder Mal Frau Dr. Annette Hennigs vom Landesarchiv zu Besuch. Sie hielt einen Vortrag: „Ariernachweise“ zwischen Genealogie und Ideologie“ Was ist „ Arier“ ? hieß die erste Frage.  Im

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen

Jahreshauptversammlung 2014

18.02.2014, Das Jahr 2014 begann für uns mit der Jahreshauptversammlung, unserem 76.Treffen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden, Karl-Heinz Gosmann, dem Vortrag des Jahresberichtes v. Herrn Nottebaum und dem Kassenbericht von Frau Schroer, wurde die Entlastung des Vorstandes beantragt. Nachdem

Veröffentlicht in Berichte vergangener Treffen