Suchanfragen

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit eigene Suchanfragen zu stellen, sodass sie für andere sichtbar sind.

Alte Suchanfragen finden Sie hier


Füllen Sie für eine Suchanfrage das folgende Formular aus:

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
27 Einträge
Heiko Rausch Heiko Rausch schrieb am 4. Dezember 2017 um 11:13:
Hallo,
ich suche Hilfe für folgende Spitzenahnen:
Hermann Rump 00 1706 mit Gertrud Elis. Straetmann in Heessen
Maria Straetmann aus Ahlen 00 1696 mit Gerhard Merten in Heessen
Johann Surmann aus Ahlen 00 1664 mit Catharina Heimanns in Heessen
Ich hoffe, Sie können mir helfen, bisher hat mir niemand geantwortet.
Viele Grüße / h.rausch72@gmx.net
Leo Bakker Leo Bakker schrieb am 16. Oktober 2017 um 14:53:
Liebe Forscher(innen),

Schon seit Jahren bin ich beschäftigt mit genealogischen Forschungen der Nachnamen LINNEBANK und LINNENBANK. Meine Frau stammt von dieser Familie und in den Niederlanden habe ich sie so gut wie alle zurückgefunden. Im Gebiet östlich von Münster gibt es aber noch viele und im Bistumsarchiv Münster haben meine Frau und ich die richtigen Vorfahren gefunden.
Es gibt aber noch viele Familien Linne(n)bank mehr im angegebenen Gebiet, und ich möchte auch diese Äste des Stammbaums kompletieren.
Ich suche also Kontakte mit familien Linnenbank/Linnebank, wo wir dann vielleicht zusammen einen vollständigen Stammbaum aufrichten können.
Wer hilft?
l.a.bakker@home.nl
André Koschyk André Koschyk schrieb am 25. August 2017 um 12:31:
Hallo,
Suche mehr details über meine Großvater:
August Max Keuper
geb. 16.09.1917 in Ostbevern
gest. 13.04.1994 in Telgte
war verheiratet mit Anna Bernhardine Kock
andrekoschyk@web.de
Vielen Dank!!
Gerhard Geerken Gerhard Geerken schrieb am 14. Juli 2017 um 23:13:
Gutenabend \'Münster\'

Zwei Brüder waren Stukkateur: Johann Diedrich Stöver, *1876, wohnte 1920 Leererstrasse 8 in Münster und Heinrich Wilhelm Stöver, *1880, wohnte 1911 in Münster. Wer kann mehr sagen zu die Berufsgeschichte dieser Familie Stöver in Münster? Die Vater hies Diedrich Anton Stöver, *1846 Wardenburg (Oldenburg) und er war auch Stukkateur. Ist bekannt ob er vielleicht auch in Münster dieses Beruf ausgeübt hat.

Gerne bin ich bereit fragen über oldenburgischen Stukkateure zu beantworten.

mit freundlichen Grüsse,
Gerhard Geerken
Eindhoven (NL) ghgeerken@onsneteindhoven.nl
Wübbels Wübbels schrieb am 17. Juni 2017 um 11:35:
Guten Tag zusammen,

ein Bekannter von mir sucht nach Baggemann aus Greffen. Gibt es vielleicht jemanden, der zu diesem Namen forscht?
Viele Grüße
Theo Wübbels - theo.wuebbels@t-online.de
Eduard van Vloten Eduard van Vloten schrieb am 1. Juni 2017 um 13:56:
Gutentag,
Unter den Voreltern meiner Kinder und Enkeln befindet sich Elisabeth Bre(e)man die 1724 in Rotterdam katholisch heiratet mit Antonij Witten aus Diest in Belgien. Sie kommt aus \"Becum\".
Digital sind die katholische Kirchenbücher von Beckum und Umgebung ein zu sehen auf den sehr schönen Website http://data.matricula-online.eu/en/deutschland/muenster/
Ich finde aber nur eine Elisabeth Breeman die in Anmerkung kommen kann > getauft als Tochter von Joan Breeman und Clara Mertin am 20-04-1698 in Diestedde. Ich finde aber auch eine Elisabeth verheiratet in Diestedde (ich weiss nicht wann) mit Anton Brockman/Brockjohan/Brockmeyer die von 1722 bis 1732 in Diestedde Kinder taufen lässt. Dadurch vermute ich dass sie nicht meine Elisabeth Breeman ist.
Eine andere Elisabeth Bre(e)man finde ich nicht in Beckum und Umgebung.
Vielleicht hat Jemand einen Tip für mich wo zu suchen?

Fragen die in den Niederlanden spielen sind immer willkommen > ich finde es immer sehr schön wenn ich ein Ander helfen kann.

Eduard van Vloten, Arnhem, NL. - eduardvanvloten@gmail.com
Gerd Rüller Gerd Rüller schrieb am 18. März 2017 um 14:55:
Hallo, kann mir jemand Auskunft geben zur Herkunft von Dirk Lindfeld gnt Schrey, geboren 1749 in Ottmarsbocholt. In Ihrer Liste gibt es ein Forschundgebiet \"Schrey\" im Münsterland. Gruß Gerd Rüller     gerdundsilvia@hotmail.com